Eine christliche Schallplatte ist ein zeitloses Geschenk

Piyra Gotleit präsentiert: Schallplatte KÜNSTLER FÜR CHRISTUS mit namhaften Interpreten aus aller Welt!
Piyra Gotleit präsentiert: Schallplatte KÜNSTLER FÜR CHRISTUS mit namhaften Interpreten aus aller Welt!

In unserem Musik-Fundus befinden sich zeitlose Schätze wie zB. der LIVE-Mitschnitt aus dem Frankfurter Kaiserdom (1985), wo sich namhafte Künstler wie Katja Ebstein, Dieter Kürten, Unzu Lee, Daniel WayenbergDieter Falk u.v.a. durch  Wort u. Musik zum Christusglauben bekennen. Ein wahrer Hörgenuss und ergreifendes Zeitdokument unter dem Motto "der Dürre auf den Grund gehen". - Ohne Wasser sind wir Menschen nicht lebensfähig. Aber auch in geistiger Hinsicht können wir verdursten. Wir brauchen das lebendige Wasser, das Wort Gottes, um in unruhigen Zeiten wie in diesen bestehen zu können. - Eine wertvolle Schallplatte, die uns zurückführt auf unsere Sinn-Suche des Lebens, immer wieder aktuell!

Nähere Informationen dazu erhältst Du kostenlos über unser Formular

Dieter Kürten ist u.a. Botschafter für die Kindernothilfe
Dieter Kürten ist u.a. Botschafter für die Kindernothilfe

Der symphatische Moderator und Journalist Dieter Kürten ist ein bekennender Christ. Auf der Schallplatte "Künstler für Christus" lernt man den bis dahin bekannten Sport-Journalisten von einer neuen Seite kennen. Einfühlsam und inspirierend kommentiert er die jeweiligen Inszenierungen und heisst die einzelnen Interpreten im Frankfurter Kaiserdom herzlich willkommen.

 

 

 Hörbeispiel auch auf GLORIA-TV

Künstler für Christus schenken Papst eine Schallplatte (1985)

Auf den Fotos in der Bildergalerie sehen Sie Papst Johannes Paul II, der das Geschenk des musikalischen Glaubensbekenntnisses dankbar entgegennimmt. Die Schallplatte "Künstler für Christus" werden von den Initiatoren Inge Brück und Josef Bertram Giese  auf dem Petersplatz in Rom dem damaligen Papst 1985 überreicht. - Heute setzt sich Inge Brück in Zusammenarbeit mit vielen anderen Christen u. Benefizveranstaltungen (Kirche in Not) u.a. für verfolgte Christen ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

             

 

 

 

 

                    Film rettet Kinder